25. April 2014 11:09
Navigation
-> Home
-> News-Archiv

-> Reviews
-> Interviews
-> Berichte
-> Specials

-> Termine
-> Galerie
-> Forum
-> Downloads
-> Links
-> Suche

-> Impressum
-> Redaktion
-> Partner
-> Jobs
Die neuesten Reviews:
 My Inner Wealth -...
 Graveborne - Thro...
 Astaroth - Chaosa...
 Aurvandil - Thrones
 Woman Is The Eart...
 Alvenrad - Habitat
 Thyrien - Hymns O...
 Dead Earth Politi...
 Mosaic - Old Man'...
 Nocturne - Nahash
 Demona - Speaking...
 Trenchrot - Necro...
 Vyre – The Initia...
 COAG - Sociopath
 Ctulu - Seelenspi...
Die neuesten Interviews:
-> Kaltenbach Open Air...
-> Dystertid [März.2014]
-> Waldgeflüster [Febr...
-> Northern Plague [Fe...
-> Transylvanian Black...
Die neuesten Berichte:
-> Kaltenbach Open Air...
-> Endlos [15.2.2014 i...
-> Kings Of Black Meta...
-> Agrypnie - 10th Ann...
-> Celebrare Noctem II...
Die neuesten Specials:
-> Rückblick 2013: Rev...
-> Rückblick 2013
-> Fünf Jahre Rotting ...
Online Stats
Gäste online: 2
Mitglieder online:
keine Mitglieder online


registrierte Mitglieder: 223
neuestes Mitglied: lordrul

Online: 2
Max. pro Tag: 84448
Gesamt: 11930290

seit November 2008
Die neuesten Reviews:
ZURÜCK
0 Kommentare


Klick für volle Größe

Livarkahil - Wrath Of God
[ Kategorie: L · 452 angesehen · 0 Kommentare ]
Hinzugefügt am18.06.2012
InterpretLivarkahil
GenreBlackened Death Metal
HerkunftslandFrankreich 
Veröffentlichung2012
AuflageErstauflage / EP
LabelListenable Records
Websitehttp://www.livarkahil.com/
Review
Livarkahil – Wrath Of God

Diesen Mai hatte Rotting Hill bereits das Vergnügen den 2011er Output "Signs Of Decay" der französischen Schwermetaller zu rezensieren. Jetzt melden sich die Burschen von "Livarkahil" mit ihrer lange angekündigten Download-EP "Wrath Of God" zurück.

Zu Beginn sei gesagt, dass man kaum enttäuscht sein wird, wenn einen der Vorgeschmack in Form des Songs "Through Hatred And Devotion", der bereits auf Soundcloud.com zur Verfügung stand, gefallen hat. Wie man es vom letzten Output der Franzosen gewohnt ist, bekommt man auf "Wrath Of God" wieder drückenden Blackened Death Metal geboten, der soundtechnisch äußerst professionell aufgebaut ist und auch kompositorisch ordentlich Abwechslung mit sich bringt.
Auffällig ist zum Beispiel, dass Krächzkehle HK auf dieser EP – zumindest kommt es mir so vor – vermehrt mit Screams arbeitet, die Growls eher in den Hintergrund gerückt sind, und der Opener "The Eternal Sun" macht einen – ich will es mal so formulieren – weniger aggressiven als gespenstischen Eindruck, wenn man das Songwriting mit dem Vorgängeralbum vergleicht. Beides schmälert den Gesamteindruck keineswegs, denn wie beim letzten Werk der Franzosen macht auch das Lauschen dieser fünf Tracks starken EP wieder mächtig Spaß. Die Arbeit, die "Livarkahil" hier verrichtet haben, ist sehr gelungen und dürfte die Wartezeit zum nächsten Album etwas überbrücken. War "Signs Of Decay" schon ein ausgezeichnetes Stück Musik, so schließt die Download-EP hier mehr oder minder nahtlos an.

Ich bleibe bei meiner Meinung zu den Metallern aus Frankreich und möchte "Wrath Of God" jedem Fan des Black/Death Metal-Genres ans Herz legen. Wer bereits auf den Geschmack gekommen ist, darf sich gerne auf Soundcloud.com bedienen und die volle EP herunterladen. Skeptische Seelen sollten aber auch unbedingt mal hineinhören: Zum Download

Tracklist:

01. The Eternal Sun
02. Through Hatred And Devotion
03. Deny Your God
04. Devotion
05. Wrath Of God
RedakteurWolfgang
Bewertung8/10
ZURÜCK
Facebook
Kommentare zu »Livarkahil - Wrath Of God «
Noch keine Kommentare abgegeben...
Du hast nicht genügend Rechte, um Kommentare zu verfassen!
Banner
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Review der Woche

THYRIEN
Hymns Of The Mortals - Songs From The North

Neueste Fotogalerie

KINGS OF BLACK METAL [Main Day]
05. April 2014 in Alsfeld

Öffentliche Umfrage
Welcher Bereich von Rotting Hill sollte eurer Meinung nach weiter ausgebaut werden?

Mehr Reviews wären toll!

Ich würde gerne mehr Interviews lesen!

Ich bin fotosüchtig, bitte mehr davon!

Live-Berichte kann es nicht genug geben!

Es gibt zu wenig Specials und Gewinnspiele!

Ich bin mit allen Bereichen zufrieden!



Ergebnisse / Archiv
Copyright © 2013 Rottinghill.at

RSS Feed

v 2.2.2